Thermische Solaranlage (Solarkessel)

Die Warmwasserbereitung ist eine der größten Kosten für jedes Haus. Mit einem Thermische Solaranlage (Solarkessel) können Sie diese Kosten um bis zu 70% senken.

Solarkessel brauchen thermische Solarmodulen, nicht zu überwinden mit Photovoltaik-Solarmodulen (zur Stromerzeugung). Je nach Situation, Zugangem Platz und / oder ästhetischen Bedingungen des Systems stehen verschiedene Systemtypen zur Verfügung. Wir verwenden meistens Solahart, Sonnenkraft, Ariston oder Viesmann.

thermische solaranlage
Umweltfreundlich

Solarkessel verwenden nur freies und sauberes Sonnenlicht.

Niedrigere Rechnungen

Ein Solarkessel reduziert Ihre Warmwasserbereitungskosten erheblich.

Lange Lebensspanne

Solarkessel haben eine garantierte Warmwasserproduktion von bis zu 20 Jahren.

Ideale Region

Die Costa Blanca ist eine ideale Region für Solarkessel und kann in weniger als 3 Jahren wieder verdient werden.

Wie funktioniert ein Thermische Solaranlage?

Alles was Sie brauchen ist ein Platz auf Ihrem Dach oder in Ihrem Garten von ungefähr drei bis vier Quadratmetern mit Blick nach Süden, Osten oder Westen.

Solarkessel sind einfache Systeme, mit denen Wasser erwärmt wird. Thermische Solarmodulen, werden auf dem Dach oder im Garten installiert. Diese Modulen (normalerweise eins, zwei oder drei, abhängig von der Anzahl der im Haus lebenden Personen) sammeln Wärme von der Sonne und erhitzen damit Wasser. Dieses heiße Wasser wird in einem Tank gespeichert und steht sofort für jeden Haushaltsgebrauch zur Verfügung.

Kompakte Dachsysteme

Kompaktdachsysteme sind die gängigsten Thermische Solaranlage. Bei diesem System werden sowohl die Solarmodulen als auch der Tank auf dem Dach oder im Garten platziert. Dadurch sind keine Pumpe und keine anderen Hydraulikelemente erforderlich, wodurch die Gesamtinstallation vereinfacht wird.

solar-boilers-compact

Split-Systemen

Bei Split-Systemen werden die Solarmodulen auf dem Dach oder im Garten platziert und der Tank wird im Haus oder Geschäft platziert. Dies reduziert die ästhetischen Auswirkungen der Installation, da sich kein Tank auf dem Dach oder im Garten befindet. Da der Tank an verschiedenen Orten aufgestellt werden kann, kann er näher an den Hauptverteilungspunkten aufgestellt werden, um einen schnelleren Zugang zum heißen Wasser zu ermöglichen.

Möchten Sie weitere Informationen oder eine Demonstration? Kontaktieren Sie uns jederzeit oder besuchen Sie unseren Showroom!